Thüringische Landeszeitung: Wenn wirklich jedes Mittel recht ist / Kommentar von Florian Girwert zum verhinderten Anschlagsterror des IS in Australien

Weimar (ots) – Eine gewisse Skepsis gegenüber Erkenntnissen, die westliche Geheimdienste gewinnen, sollte man sich bewahren, doch der Plan eines IS-Anhängers, in Australien wahllos Menschen zu entführen und zu enthaupten, erscheint beinahe zu unglaublich, macht fassungslos. Dass sich offenbar immer mehr Anhänger in immer mehr Ländern dazu bereit finden, einem Zweig dieser vielfältigen Religion zu […]

Weiter...

Thüringische Landeszeitung: Überforderte Städte – Intensive Asyldebatte nötig / Leitartikel von Hartmut Kaczmarek zum Thema Asyl

Weimar (ots) – Weltweit sind Menschen auf der Flucht. Sie suchen Sicherheit vor Kriegen, vor Terror und Gewalt. Ihnen muss geholfen werden. Wir können vor den Problemen der Welt nicht unsere Augen verschließen und uns abschotten. Im Vergleich zu anderen Ländern wie dem Libanon oder der Türkei ist die Last, die Deutschland zu schultern hat, […]

Weiter...

LVZ: Staat subventioniert die Kammern in Deutschland trotz Zwangsbeiträgen mit jährlich hohen Millionen-Zuschüssen

Leipzig (ots) – Das deutsche Kammerwesen ist dem Staat, nach einem Bericht der “Leipziger Volkszeitung” (Sonnabend-Ausgabe), Jahr für Jahr einen dreistelligen Millionenbetrag an Subventionen wert. Allein 2013 zahlte der Bund nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums den Kammern 117 Millionen Euro an Unterstützungsleistungen. Und das trotz umstrittener Zwangsbeiträge der Kammern, die in diesem Jahr für die ersten […]

Weiter...

neues deutschland: Sachsens Linkspartei-Chef Gebhardt will AfD im Landtag stellen

Berlin (ots) – Der Landeschef der sächsischen Linkspartei, Rico Gebhardt, plädiert nach dem Erfolg der Alternative für Deutschland (AfD) bei der Landtagswahl darauf, sich im Parlament mit den Positionen der rechten Partei auseinanderzusetzen. »Wir müssen die Nöte der Wählerinnen und Wähler ernst nehmen, die diese mit der Wahl der AfD zum Ausdruck gebracht haben«, sagte […]

Weiter...

Neue OZ: Gespräch mit Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte-und Gemeindebunds

Osnabrück (ots) – Städte-und Gemeindebund: Wir brauchen schärfere Flüchtlingspolitik Landsberg: Schnellere Abschiebung in sichere Herkunftsländer muss möglich sein – Marschallplan Flüchtlingshilfe nötig Osnabrück. Der Deutsche Städte-und Gemeindebund hat in der Debatte um eine Reform der Flüchtlingspolitik an den Bundesrat appelliert, an diesem Freitag dem Gesetz zur Einstufung von Serbien, Mazedonien und Bosnien-Herzegowina als sichere Herkunftsstaaten […]

Weiter...

Neue OZ: Gespräch mit Yasmin Fahimi, SPD-Generalsekretärin

Osnabrück (ots) – SPD-Generalsekretärin Fahimi legt Thilo Sarrazin wegen AfD-Kontakten Parteiaustritt nahe “SPD kommt gut ohne ihn aus” – Fahimi: Er teilt unsere Werte nicht mehr Osnabrück.- SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi hat dem früheren Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin (SPD) angesichts seiner Kontakte zur AfD den Parteiaustritt nahegelegt. In einem Gespräch mit der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Freitag) sagte […]

Weiter...