Garagennutzung: Denunziant reitet Amtsschimmel

Fertiggaragen von www.Exklusiv-Garagen.de werden in behördlich geforderter Anzahl gebaut und für Autos genutzt, wenn Autos da sind. Warum? Straßen werden so von ruhendem Verkehr entlastet, was der Verkehrssicherheit dient. Wer mehr Lagerraum braucht, baut sich zusätzliche Garagen. Genau so verfuhr ein Bielefelder, der wenig überraschend einem Amtschimmel begegnet, der von einem denunzierenden Nachbarn geritten wird. […]

Weiter...

Rheinische Post: Union und Arbeitgeber für obligatorische Schlichtungsverfahren

Düsseldorf (ots) – Der CDU-Wirtschaftsrat und die Arbeitgeberverbände haben ein obligatorisches Schlichtungsverfahren zur Lösung von Tarifkonflikten ins Gespräch gebracht. “Wir haben in Deutschland sehr gute Erfahrungen mit Schlichtungen gesammelt”, sagte Wolfgang Steiger, Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates, der in Düsseldorf erscheinenden “Rheinischen Post” (Dienstagausgabe). “Wenn der Gesetzgeber die Tarifvertragsparteien vor Streiks zu Schlichtungen verpflichtet, werden ausufernde Streiks […]

Weiter...

Rheinische Post: Immer mehr Unternehmen zahlen keine Strom-Netzentgelte

Düsseldorf (ots) – Die Zahl der Unternehmen, die von Strom-Netzentgelten befreit sind, ist seit 2011 auf mehr als 4000 Unternehmen gestiegen. Das geht aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden “Rheinischen Post” (Dienstagausgabe) vorliegt. Im laufenden Jahr haben demnach weitere 1000 Unternehmen einen Antrag auf Befreiung […]

Weiter...

Saarbrücker Zeitung: EVG-Vize Hommel beklagt GDL-Blockadehaltung im Tarifkonflikt bei der Bahn – Scharfe Kritik an Weselsky

Saarbrücken (ots) – Der stellvertretende Vorsitzende der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG, Klaus-Dieter Hommel, hat die Blockadehaltung der Lokführergewerkschaft GDL im Tarifkonflikt bei der Bahn beklagt. “Sie hält stoisch daran fest, auch für die Zugbegleiter mitzuverhandeln. Deshalb ist auch kein Land in Sicht”, sagte Hommel der “Saarbrücker Zeitung” (Dienstag-Ausgabe). Zugleich griff der EVG-Vize den GDL-Vorsitzenden Klaus […]

Weiter...

“Die Flutung Europas mit Immigranten geht mir noch immer viel zu langsam!”/ Wiedenroths tägliche Politik-Karikatur

Flensburg (ots) – Der Titel der täglichen Politik-Karikatur von Götz Wiedenroth für Montag, 20. Oktober 2014 lautet: “Die Flutung Europas mit Immigranten geht mir noch immer viel zu langsam!”   Bildunterschrift: “Zetteln wir halt ein paar Kriege an. Dann haben wir Flüchtlingsströme, die die Europäer aus ihren Häusern spülen!” Die Zeichnung ist ab heute unter […]

Weiter...

Sexismus in der Werbung. Die Dialektik protestierender Femen-Weiber. / Wiedenroths Vorbörsen-Karikatur

Flensburg (ots) – Der Titel der Wirtschaftskarikatur von Götz Wiedenroth für Montag, 20. Oktober 2014 lautet: Sexismus in der Werbung. Die Dialektik protestierender Femen-Weiber. Bildunterschrift: Frauenentblößung. Frauenentblödung. Wenn sie denn stattfindet. Die Zeichnung ist ab heute unter   http://www.wiedenroth-karikatur.de/02_AktuKariListeText.html und https://www.flickr.com/photos/wiedenroth/15400599208/   im Internet aufrufbar. Das Honorar für den einmaligen Abdruck der Karikatur beträgt EUR […]

Weiter...